#

Gewerbeflächen im Werra-Meißner-Kreis

Optimale Gewerbeflächen sind für die Etablierung eines Unternehmensstandorts unverzichtbar. Sie kombinieren eine ideale Umgebung gekonnt mit der optimalen Anbindung, um die bestmöglichen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen für Ihr Unternehmen zu schaffen. Passende und vor allem verfügbare Gewerbeflächen sind zwar rar gesät, aber die Merra-Weißner-Region bietet Raum für jede Unternehmung.

Möchten Sie expandieren oder hier den Grundstein für Ihren Unternehmenserfolg legen, finden Sie hier alle im Kreis Werra-Meißner angebotenen Gewerbeflächen.

Neu-Eichenberg, Sondergebiet Logistik

Das Gelände liegt ohne Ortsdurchfahrten im Kreuzungsbereich der A 7 / A 38 (Drammetal), ca. 2 km bis zur Autobahnanbindung „Marzhausen/Friedland“ an die A 38 (Kassel/Göttingen – Halle – Leipzig), direkt an der B 27. Das Gelände ist von der A 38 einsichtig. Geländetopografie: nahezu ebenerdig.

635.151 Quadratmeter